Indisches Damastmesser Tiger

कटार बाघ

Koftgari

 

 

Gold-Einlegearbeit aus Indien

 

 

   

 

Sammlermesser

ungeschärfte Klinge

Dekoration

 

 

 T i g e r    D a g g e r 

Sammlermesser

ungeschärfte Klinge

Dekoration

 

 

 

Maße

Gesamtlänge

305 mm

Gewicht

396 g

 

Das abgebildete Pfauenmodell finden Sie in einem anderen Angebot!

 

Der Damaststahl wird von Hand geschmiedet - eine Kombination aus hartem karbonhältigen Stahl und weicherem, elastischeren Stahl. Begonnen wird mit mehreren Schichten Stahl, die immer wieder gefaltet und geschmiedet werden bis sich Hunderte von Lagen ergeben. Der Stahl wird dann von Hand zur Klingenform gefeilt und die Klinge im Anschluss unter Hitze gehärtet.  Zuletzt wird der Damaststahl mit Säure behandelt, wodurch dann die wundervollen Muster entstehen, die für den Damaszener Stahl typisch sind. Alle Arbeitsgänge werden von Hand durchgeführt.

Wunderschöner traditioneller D o l c h mit kunstvoll verziertem Griff und ebenso verzierter Gürtelscheide. Koftgari ist eine traditionelle osmanische Metallkunst - prunkvolle, ornamentale Gold-Einlegearbeiten in einem brünierten Stahlrahmen. In kunstvoller Handarbeit und unzähligen Arbeitsstunden werden diese Verzierungen angefertigt. Jedes Werkstück ist ein kostbares Unikat.

 

P e r s i s c h e r   D o l c h   T i g e r

   

 

 

Maße

Gesamtlänge

305 mm

Gewicht

396 g

 

 
     
 
     
 
     
 
     
 
 
 
 

 

 

 

Damastmesser - P e r s i a n  D a g g e r s