FISHER SPACE PEN

BULLET PEN GOLD

Länge kompakt: 10 cm

Gesamtlänge: 13,5 cm

Durchmesser: 1 cm

Gewicht: 21 g

Aluminiumkörper mit Clip

fein geriffelte Oberfläche

Gasdruckmine: schwarze Tinte

inkl. Geschenketui

m

 

Paul C. Fisher's Ziel war die Entwicklung des besten und zuverlässigsten Kugelschreibers der Welt. Als die NASA in den 60iger Jahren Vorbereitungen für die ersten Weltraumflüge traf, entwickelte Fisher ein einzigartiges Schreibgerät mit hermetisch abgeschlossener Gasdruckmine. Dies verhindert ein Eintrocknen der Tinte und der Fisher Pen ist in jeder Situation schreibfähig: im Weltraum, unter Wasser, über Kopf, auf fettigem Untergrund, bei 34 Grad Minus und 143 Grad Plus. Nach ausführlichen Tests durch die NASA wurde dieses High-Tec-Schreibgerät für Weltraumflüge freigegeben.

     
 
     
 
 

Als gelungenes Beispiel für gutes Industrie-Design war der Fisher Bullet Pen viele Jahre im Museum für moderne Kunst in New York ausgestellt. Durch die formschöne und zeitlose Gestaltung in Verbindung mit den außergewöhnlichen Eigenschaften wurde dieser Stift sofort ein Verkaufserfolg.

 

 
     
Paul C. Fisher of the Fisher Pen Co. designed a ballpoint pen that would operate better in the unique environment of space. His new pen, with a pressurized ink cartridge, functioned in a weightless environment, underwater, in other liquids, and in temperature extremes ranging from -50 F to +400 F.